Blonde Frauen-Lächeln
 

PHOTOTHERAPIE MIT BIOPHOTONEN-PFLASTERN

Durch Stimulation von Akupunkturpunkten wird der Energiefluss im gesamten Körper beeinflusst. Die Zellen werden durch bioelektrische Signale  zur Selbstregulierung angeregt z.B. bei Schmerzen jeglicher Art, Schlaflosigkeit, Erschöpfung, Hautproblemen, Stress oder Allergien.

In meiner Praxis arbeite ich mit sog. Biophotonenpflastern, die statt Nadeln an den entsprechenden Akupunkturpunkten plaziert und für mehrere Stunden belassen werden. 


Aus den Pflastern werden keinerlei Substanzen an die Haut abgegeben, stattdessen werden Lichtfrequenzen genutzt, um Zellenergie und Zellkommunikation gezielt anzuregen und zu verbessern. So werden Akupunkturpunkte sanft stimuliert und die körpereigenen Regulationssysteme aktiviert. Die Wirkung ist in der Regel bereits nach kurzer Zeit spürbar.


Die Biophotonen-Pflaster regulieren und reparieren, ohne dass Stoffe in den Körper aufgenommen werden. Ein Pflaster wirkt 12 bis 16 Stunden.

 

0173 / 272 0 464 (auch Whatsapp)

Mainzer Str. 23, 10715 Berlin, Germany

© 2019 Praxis Finné

Impressum   Datenschutzerklärung